Das Lebensrad – starkes (Selbst-)Coaching-Tool für mehr Kraft und Klarheit

Das Lebensrad – starkes (Selbst-)Coaching-Tool für mehr Kraft und Klarheit

logo-wegeakademie

Es gibt ein starkes (Selbst-)Coaching-Tool, wie du zurück in deine Kraft kommst und dein Leben ins Gleichgewicht bringst: das Lebensrad! Wie du das Lebensrad nutzen kannst, wie es dir in wenigen Minuten Klarheit bringt und wo du eine PDF-Vorlage erhältst, erfährst du in diesem Blog. 

Zuallererst – wie du dich so richtig locker machst

Allgemein ist die Hast, weil jeder auf der Flucht vor sich selber ist.

Friedrich Nietzsche, deutscher Philologe und Philosoph

Wahrscheinlich kennst du auch Menschen, die – wie auf der Flucht vor sich selbst – von einem Termin zum nächsten hetzen und Schritt für Schritt ihr nächstes Level erreichen wollen, um schließlich zu erkennen, dass ihr Leben in rasendem Tempo an ihnen vorbeieilt. Häufig kinderlos und ohne Hobby drehen sie in ihrem Hamsterrad durch, das nur von innen wie eine Karriereleiter aussieht. Von 2010 bis 2020 nahmen die Krankheitsfälle aufgrund psychischer Erkrankungen um 56 Prozent zu und von 1997 bis 2020 haben sich seelische Erkrankungen in etwa verdreifacht – das ist ganz sicher nicht der Weg zu Glück und Erfolg.

Aus der Balance geraten

Der höhere Mensch hat Seelenruhe und Gelassenheit,
der gewöhnliche ist stets voller Unruhe und Aufregung.

Konfuzius, chinesischer Philosoph

Vielleicht engagierst du dich für Beruf und Reichtum, die anderen lebenswichtigen Bereiche dümpeln aber vor sich hin. Gesundheit, Familie und Freunde sowie der Sinn des Lebens und die Werte, nach denen zu leben es sich lohnt. Ausgebrannte, übergewichtige und geschiedene Männer und Frauen, die nur jede zweite Woche ihre Kinder zu Gesicht bekommen und kurz vor dem Herzinfarkt und Burnout stehen, sind die logische Folge.

Komm zurück in deine Kraft

Maß müssen wir halten.

Seneca, römischer Philosoph

Es ist deutlich intelligenter, dich und deine Kräfte gezielt und fokussiert einzusetzen. Streb langfristig danach, deine Energie in etwa gleichmäßig auf deine fünf wichtigsten Lebensbereiche zu verteilen. Das ist auf lange Sicht sinnstiftend und das Beste, was du für dich, dein Umfeld und deinen Erfolg tun kannst.

Bring dein Leben ins Gleichgewicht

Je eher du damit beginnst, deine Lebensbereiche aufeinander abzustimmen, desto früher wird jeder dieser Bereiche dem anderen dienen und deine Lebensqualität erhöhen. Wenn du regelmäßig Sport machst, wirkt sich das auch auf deinen beruflichen Erfolg aus. Und wenn du immer wieder etwas mit deiner Familie oder deinen Freunden unternimmst, macht dich das garantiert ausgeglichener. Die hohe Kunst des Selbstmanagements besteht darin, deine Lebensbereiche Gesundheit, Beziehungen, Beruf, Finanzen und den Sinn deines Lebens sowie deine Werte und Prinzipien langfristig ins Gleichgewicht zu bringen und dort zu halten.

Stell als Erstes mit einem Lebensrad deinen aktuellen Status fest

Man kann einen Menschen nichts lehren; man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden.

Galileo Galilei, italienischer Universalgelehrter

Es gibt dazu eine schöne, einfache und effektive Übung, die ich dir sehr ans Herz lege: Reflektiere dein Lebensrad!

Das Lebensrad ist eines der bekanntesten und effektivsten Coaching-Tools der Persönlichkeitsentwicklung, das auch ich gerne in den Einzelcoachings mit meinen Klienten erfolgreich einsetze. Es ist auch sehr gut zum Selbstcoaching geeignet.

Es kommt immer dann zum Einsatz, wenn es um eine aktuelle Standortbestimmung in Sachen Zufriedenheit in verschiedenen Lebensbereichen geht.

Klarheit in wenigen Minuten

Das Lebensrad schafft in wenigen Minuten Klarheit über deine Gesamtsituation und in welchen Bereichen eine Veränderung sinnvoll ist. Es hilft dir dabei, Ziele zu konkretisieren und gibt dir Hinweise darauf, welche Bedeutung du den einzelnen Bereichen beimisst.

Damit hilft dir das Lebensrad auch bei der Entscheidung, in welchem Lebensbereich (oder in welchen Lebensbereichen) du eine Veränderung herbeiführen willst.

Damit du das Lebensrad direkt praktisch anwenden kannst, lädst du dir am besten als Erstes die Lebensrad-Vorlage als PDF-Datei auf meiner Website herunter. 

Lebensrad

Danach gehst du am besten so vor:

Schritt 1: Reflektiere

Kläre als Erstes deinen Status Quo, indem du beispielsweise die Lebensrad-Bereiche farbig ausmalst. Reflektiere intuitiv und schnell auf der Skala von 1 bis 10, wie zufrieden du in jedem der acht Bereiche bist (1 = äußerst unzufrieden, 10 = extrem zufrieden).

Schritt 2: Analysiere

Schau dir dein Lebensrad an und stell dir diese wichtigen und zielführenden Fragen:

  • Unabhängig von der Zufriedenheit: Welche drei Bereiche sind mir am wichtigsten? Wo liegen also meine Prioritäten? Wie zufrieden bin ich mit diesen Bereichen?
  • Was fällt mir beim Betrachten des Gesamtbildes auf? Was überrascht mich?
  • In welchen Bereichen bin ich sehr zufrieden? Woran liegt es?
  • In welchen Bereichen habe ich noch Luft nach oben?
  • Welche Bereiche meines Lebens werde ich neu justieren, um glücklicher, zufriedener und erfolgreicher zu sein?

Häufig zeigt das Lebensrad auf, dass viele Menschen ihren Fokus auf Beruf und Arbeit legen und dabei Familie, Gesundheit und Zeit für mich vernachlässigen.

Schritt 3: Leg als Nächstes den Soll-Zustand pro Bereich fest:

  • Welche Werte von 1 bis 10 wären in den einzelnen Kategorien im kommenden Monat, in drei Monaten, in einem halben Jahr oder in einem Jahr ideal (muss nicht immer 10 sein)? Wenn du dir beispielsweise im Lebensrad-Bereich Gesundheit eine 5 gibst und dein Ziel eine 8 ist, markiere zum Beispiel das Ziel mit einer anderen Farbe. Diese Fragen helfen dir dabei:
    • Wann wäre alles in dem Bereich so, wie es sein soll?
    • Wie würde sich vollkommene Erfüllung anfühlen?
    • Woran würde ich merken, dass mein Wunschzustand erreicht ist?
    • Was würden andere an mir bemerken? 

 Schritt 4: Leg deinen wichtigsten Lebensrad-Bereich fest und werde aktiv!

 Konzentriere dich auf den wichtigsten Lebensrad-Bereich und gib Gas:

  • Welche Schritte liegen zwischen meinem heutigen Wert und dem Zielwert?
  • Wer außer mir spielt bei der Zielerreichung eine Rolle (Vorsicht bei dieser Frage, du bleibst natürlich für die Zielerreichung verantwortlich)?
  • Wie viel Zeit gebe ich mir für die Zielerreichung?
  • Welche konkreten einzelnen Schritte (maximal fünf) gehe ich bis wann?
  • Was kann ich ab sofort konkret tun, um zufriedener in diesem Bereich zu sein?
  • Mit welchem ersten Schritt beginne ich noch heute?

Einfaches Beispiel für konkrete Maßnahmen im Bereich Gesundheit:

  • Mindestens 10 Minuten Sport pro Tag machen (Laufen, Radfahren …)
  • Mindestens 3-mal am Tag Obst und Gemüse essen (Apfel, Banane …)
  • Mindestens 1 Liter Wasser pro Tag trinken

 Fazit und Ausblick

Das Lebensrad eignet sich ideal für eine Bestandsaufnahme und dafür, dir deine blinden Flecken aufzuzeigen. Es zeigt auf einfache und schnelle Weise, in welchen Bereichen deines Lebens noch Luft nach oben ist. Es ist besonders nützlich zu Beginn einer Zielfindungsphase.

Du kannst dieses Coaching-Tool beispielsweise monatlich oder auch halbjährlich durchführen. So kannst du die Ergebnisse miteinander vergleichen und deine Fortschritte in den einzelnen Lebensrad-Bereichen beobachten. Das Lebensrad ist auch eine vorzügliche Basis für das 4. Kapitel So erreichst du sicher deine Ziele meines neuen Buches Gipfelstürmer.

Und jetzt komm ins Handeln:

  • Wann immer du verkrampfst, bist du nicht auf Erfolgskurs – mach dich als Erstes mal so richtig locker!
  • Sei wie die richtig erfolgreichen Menschen überwiegend heiter und gelassen!
  • Setz deine Kräfte gezielt und fokussiert ein!
  • Balanciere deine fünf wichtigsten Lebensbereiche mit einem Lebensrad aus: Gesundheit, Beziehungen, Beruf, Finanzen und den Sinn deines Lebens sowie deine Werte und Prinzipien!
  • Stell mit einem Lebensrad deinen aktuellen Status fest!

Wenn du Fragen oder Anmerkungen zum Lebensrad hast, dann schreib doch einfach einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

logo-wegeakademie

Wie Sie sich mit den fünf Hebeln beruflich und privat auf Erfolg programmieren!

Mehr zu entdecken

Nach oben

Newsletteranmeldung 

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

* notwendige Angaben

Durch das Abschicken der E-Mail Adresse bekommen Sie regelmäßig wertvollen Bonus-Content per E-Mail, den ausschließlich meine E-Mail-Community erhält. Sie haben jederzeit das Recht, dass ich all Ihre Daten lösche. Ich halte mich an den europäischen Datenschutz! Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung.

Holen Sie sich das E-Book Die fünf Hebel für privaten und beruflichen Erfolg.

Ihre E-Mail-Adresse*:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

* notwendige Angaben

Durch das Abschicken der E-Mail Adresse bekommen Sie im nächsten Schritt das Buch gratis. Außerdem erhalten Sie von mir regelmäßig wertvollen Bonus-Content per E-Mail, den ausschließlich meine E-Mail-Community erhält. Sie haben jederzeit das Recht, dass ich all Ihre Daten lösche. Ich halte mich an den europäischen Datenschutz! Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.