Fragetechnik statt Sagetechnik im Verkauf

Wie Sie mit gezielten, logischen und systematischen Fragen einfach mehr verkaufen

logo-wegeakademie

Kurzbeschreibung:

Die Frage stellt das wohl wichtigste Denkwerkzeug des Menschen dar. Fragen sind auch das wichtigste Werkzeug im Verkauf: Wer fragt, der führt das Gespräch und damit den Kunden. Nur wer dem Kunden gezielte Fragen stellt, erhält auch die Informationen, die er zum Verkaufsabschluss braucht.

Seminar-Inhalte:

  • Fragetechnik – wer fragt, der lenkt das Verkaufsgespräch
  • Welche generellen Fragearten sind im Verkauf wichtig?
  • Was lässt sich mit Fragetechnik im Verkauf alles erreichen?
  • Wie Sie gezielt, logisch und systematisch Fragen im Verkaufsgespräch einsetzen
  • Wie Sie mit gezielten Fragen das Gespräch zum gewünschten Abschluss lenken

Lernziele:

Sie lernen die Grundlagen der Fragetechnik als eine der wichtigsten Methoden des Verkaufs kennen. Darüber hinaus lernen Sie, Fragen insbesondere während der Bedarfsanalyse und der Einwandbehandlung einzusetzen: Das ist der Königsweg, das Verkaufsgespräch zielführend zu lenken.

Methoden:

Trainer-Vortrag, Einzel- und Gruppenübungen, auf Wunsch Video-Aufzeichnungen mit anschließender Rückmeldung des Trainers und der Gruppe

Zielgruppen:

Führungskräfte, Key-Account-Manager und Mitarbeiter mit Kundenkontakt (sowohl Innen- als auch Außendienst)

Nach oben

Newsletteranmeldung 





* notwendige Angaben

Durch das Abschicken der E-Mail Adresse bekommen Sie regelmäßig wertvollen Bonus-Content per E-Mail, den ausschließlich meine E-Mail-Community erhält. Sie haben jederzeit das Recht, dass ich all Ihre Daten lösche. Ich halte mich an den europäischen Datenschutz! Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.